Sterbegeldversicherung

Hier können Sie Ihren persönlichen Sterbegeldversicherung-Vergleich durchführen. Bei uns natürlich annonym und kostenlos.

Die Sterbegeldversicherung erlebte einen besonderen Boom, als die gesetzlichen Krankenversicherungen das Sterbegeld zur Deckung von Bestattungskosten kürzten und viele private Lebensversicherungsgesellschaften mit Angeboten zur Sterbegeldversicherung auf den Markt drängten.

Bei der Sterbegeldversicherung handelt es sich um eine Kleinlebensversicherung mit typischen Versicherungssummen zwischen 2.500 und 5.000 EUR. Höhere Versicherungsleistungen sind natürlich möglich. Die Beitragszahlung erfolgt außer bei Vereinbarung einer abgekürzten Beitragszahlung bis zum Tod der versicherten Person, maximal bis zum 85. Lebensjahr. Die Leistung wird bei Tod fällig.

Lange Zeit hatten viele Gesellschaften diese Sterbegeldversicherungen aus dem Angebot genommen, da die Verwaltungskosten auf Grund der geringen Versicherungssummen zu hoch waren. Aktuell gibt es aber wieder neue Tarife am Markt, da ab dem 01.01.2004 von den Krankenkassen kein Sterbegeld mehr gezahlt wird.

Beitragszahlung zur Sterbegeldversicherung

Die Beiträge sind bis zum Ablauf des Sterbemonats zu zahlen. Wir bieten die Option einer Beitragszahlungsdauer bis zu einem bestimmten Lebensjahr. Danach läuft der Vertrag beitragsfrei weiter.
Alternativ bieten viele Gesellschaften zwischenzeitlich auch eine lebenslange Beitragszahlung an. Dies ist auch in unserem Angebot der Fall.